Protokoll 08.12.2020

Moderation: Chris
Protokoll: MoniKa

Berichte aus den Gruppen

Vorstand

  • Zusammenarbeit mit der Berliner Senatsverwaltung läuft weiter, wird evtl. verstetigt; jetzt fehlt noch ein Bericht vom Pilotprojekt
  • einige Schulen in Berlin nutzen BBB gerade und bekommen grad passende Angebote - je nach Bedarf. Angebotspalette wurden verfeinert

Maschinenraum

  • BBB
    • mit Automatisierung vorangekommen
    • weiter an Bug-fixing gearbeitet
    • Installationsprozess läuft bei c4E nun deutlich anders als „standard“ (ansible-auf gitlab., doku aber noch nicht schnieke ;) )
  • Monitoring neu gemacht
  • neues RZ (hetzner, aber auch syseleven, + eigener Standort) in Betrieb - Virtualisierung/Monitoring neu im Aufbau
  • Lastverteilung läuft nun auch anders - noch in beta, nach eigener Entwicklung
  • URL-verteilung nun auch safe (<Schulname>.meets.digital / <Schulname>.learns.digital)
  • nextcloud-Update
  • Kontakt mit BBB-Admins –> Fork immer nötiger

Website

  • nicht getroffen, menschen anders eingespannt

Pressearbeit

Checkliste

  • Kategorien auf BBB angewandt, mit Zoom weitergemacht, aber da wurde es komplizierter, da müssen wir nochmal recherchieren
  • Danach Office
    • Onlyoffice, Libreoffice, MSOffice 365, ggf.

Förderungen

  • ist was als Idee im raum - Frist 02.02. Ziel, im Januar dran zu arbeiten

Didaktik Gruppe

  • Überlegungen zu rC3 in Planung /BBB und andere Workshops
  • Schulungen für den Lernraum-Berlin
  • FAQ-Sammeln aus den Schulungen/ User

scrum4EDU

  • nächstes Treffen 15.12. um 21 Uhr im Großgruppenraum

Datenschutz

  • Berlin/Brandenburgsche datenschutzbeauftragte hat https://padlet.com verboten, wegen IP-Adresse in USA verarbeitet,
  • empfohlen werden darf es landesweit nicht,
  • bietet aber nun weitere Fragen, was das für andere Anbieter in Schulen heißt
  • Aufruf - EU-weit: Schulen im Ausland, wie wird da mit datenschutz umgegangen / welche Software wird eingesetzt:
    • Litauen: MS Teams/MS Office 365
    • weitere persönliche Anfragen von Bekannten laufen noch, gerne weitere anfragen
  • Pad ist angefangen, wieviel Geld in Digitalisierung der Schulen jeweils fließt - aber nicht Fokus Datenschutz

rC3 - c4E Beiträge

  • aktuelle Tickets, ca 8k + die am samstag
  • unsere kapazitäten: 3000 parallele Nutzer*innen insgesamt; ca 100 pro raum ohne kamera
  • Orga im Kanban-Board in der Nextcloud,
  • Interessierte gerne in den Matrix-Raum kommen
  • Steini spricht mit waschtl und gibt und Infra-Struktur-Infos
  • nächstes Treffen am 10.12. um 20:00 in unserem BBB-Raum

SenBJF Pilot

  • nix neues

ToDos bis zum nächsten Treffen

  • Bengoshi: Fällt der Betrieb von E-Mail-Accounts unter die TKÜV? In der Diskussion kam auf, dass dem ggf. nicht so sei.
  • Thomas: Nachfragen bezüglich OSZ & MS-Office
  • derMicha: Plugin zur Einbindung des iCal / Webdav (NextCloud)-Kalenders in DokuWiki recherchieren
  • steini: Entwurf unseres Manifests
  • @all: Pads aus dem Etherpad nach https://pads.cyber4edu.org umziehen, das Etherpad im YunoHost ist kaputt und wird eingestellt
  • Vorstand: Vorschlag der Website-AG zur Startseite sichten und ggf. freigeben
  • Vorstand/Mel: Testimonials
  • AG Datenschutz: Ergebnisprotokolle der Treffen anfertigen
  • derMicha: FSFE-Kontakte für Office-Checkliste herstellen
  • AG Förderungen: zum 02.02. Einreichung vorbereiten: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Innovation/igp.html
  • Steini fragt Waschtl zu Infra-Struktur und Anforderungen von uns beim rC3 und sagt uns das biem nächsten Treffen:

nicht regelmäßige TOPs

  • Fragdenstaat: Wie ist der aktuelle Stand? Gibt es einen aktuellen Link? (MoniKa)
    • wieviel Geld wird von Schulen grad in MS Office und Co gesteckt
    • wieviel wird von Universitäten/Forschunsgeinrichtungen in Zoom investiert
    • öffentliche Verwaltung?
  • Aussagen der Datenschutzbeauftragten zu Microsoft 365 und Zoom sammeln + „Clustern“ (Chris)
    • ist das aktuell sinnvoll, oder sollen wir die neuen Besprechungen der datenschutzbeauftragten abwarten?

Notizen